Volkshochschule Waltrop
Ziegeleistraße 14 | 45731 Waltrop
Tel.: 02309 / 9626-0 | Fax: 02309 / 9626-20
E-Mail an die VHS Waltrop vhs@vhs-waltrop.de

Fachbereich III
Kultur, Kreativität & Handwerk

- Hamburg Classic Exclusiv
- UNESCO-Welterbe: Niedergermanischer Limes - Tagesfahrt
- Mondriaan in Winterswijk - Stadt- und Kunstexkursion
- Italienische Weinvielfalt - Eine Einführung mit Antipasti
- Das ABC des Whiskys
- Whisky - das geht auch im Sommer
- Locker vom Hocker? - Leichte Sommerweine
- Salsa tanzen? Oh ja!
- Die heissen Zwillinge - Tanzworkshop
- Offene Sommerwerkstatt "Malerei"

Hamburg Classic Exclusiv
- 3-Tages-Tour zur/zum Oper/Ballett und zur Elbphilharmonie
3-tägige Busreise
Die dreitägige Kulturreise nach Hamburg beinhaltet einen Besuch in der Hamburger Staatsoper am Sonntagabend sowie einen Konzertbesuch in der Elbphilharmonie.
Auf dem Programm stehen im Rahmen der Hamburger Ballett-Tage das Beethoven-Projekt II unter der musikalischen Leitung von Chefdirigent Kent Nagano. Das Philharmonische Staatsorchester spielt Musik von Ludwig van Beethoven, und für die Choreographie zeichnet verantwortlich kein geringerer als John Neumeier, der als fester Bestandteil der internationalen Ballettszene gilt und als kultureller Botschafter Deutschlands.
Im großen Saal der Elbphilharmonie wird tags drauf das 10. Philharmonische Konzert zu erleben sein unter der Leitung des New Yorker Dirigenten James Conlon. Aufgeführt werden Dimitri Schostakowitschs Symphonie Nr. 9 Es-Dur op. 70 sowie "Die Seejungfrau" von Alexander Zemlinsky, eine Fantasie in drei Sätzen nach einem Märchen von Hans Christian Andersen. Es spielt das Philharmonische Orchester Hamburg.
Wohnen wird die Gruppe im ruhigen, außerhalb des Zentrums schön gelegenen Steigenberger Hotel Treudelberg im Alstertal, welches durch Pool, Sauna, Gastronomie sowie Kosmetik -und Massageangebote eine hohe Aufenthaltsqualität verspricht.
Am Abreisetag starten wir spät nach ausgiebigem Frühstück nach Hause und machen einen ausführlichen Besichtigungsstopp, voraussichtlich in Rotenburg (Wümme) einschl. Stadtführung.
Abweichend von den VHS - AGB's besteht hier eine andere Stornierungsregelung. Nach verbindlicher Anmeldung (Anmeldebestätigung!) betragen die Rücktrittskosten: 50% vom Reisepreis.
Ab 60Tage vor Reiseantritt 75%
Ab 10Tage vor Reiseantritt 90%
Ab 3Tage vor Reiseantritt 100%

Kurs 3016S
N.N.
Sonntag, 26.06. - 28.06.2022
3 Tage
659,00 EUR pro Person im Doppelzimmer, Einzelzimmerzuschlag: 110,00 EUR

Leistungen:
- Fahrt im komfortablen Reisebus von Waltrop bis Hamburg und zurück
- 2 x Übernachtungen mit Frühstück im 5 * Steigenberger Hotel Treudelberg
- mittäglicher Imbiss im Hotel bei Anreise
- Konzertkarten Oper (PK 2) und Elbphilharmonie (PK2)
- Ausflugsangebote vor Ort (einschl. Stadtführung)
- Begrüßungssekt während der Anreise
- Transferfahrten vor Ort
- Infomaterial
- VHS-Reiseleitung
nach oben

 

UNESCO-Welterbe: Niedergermanischer Limes - Tagesfahrt zur Stadt und zum Archäologischen Park Xanten
Auf dem Programm dieser Tagesexkursion steht die niederrheinische Stadt Xanten, einst eine der bedeutendsten römischen Städte im heutigen NRW. Kürzlich erst wurde die Region als UNESCO-Weltkulturerbe unter dem Titel "niedergermanischer Limes" anerkannt. Am Vormittag steht ein Altstadtspaziergang auf dem Programm. Danach bleibt Zeit für individuelle Besichtigungen (Dom, Stiftsmuseum etc.) und Mittagspause. Am Nachmittag ist eine Führung über das große Gelände des Archäologischen Parks geplant.

Kurs 3017S
N.N.
Xanten
Sonntag, 07.08.2022
09:00 - ca. 18:45 Uhr
1 Tag
N.N. EUR
inkl. Fahrt, Eintritt, Führungen
nach oben

 
Mondriaan in Winterswijk
- Stadt- und Kunstexkursion in die Niederlande
Thema dieser spätsommerlichen Tagesfahrt ist der international berühmt gewordene Maler Piet Mondriaan, der in Winterswijk (Gelderland) aufwuchs und hier das Malen und Zeichnen erlernte. Zwischenzeitlich wurde sein Wohnhaus zum Museum Villa Mondriaan ausgebaut und vergrößert. Nach einer Führung dort (mit kleiner Cafeteria) und einer längeren Mittagspause (am schönen Markt) findet am Nachmittag eine längere Stadtführung auf den Spuren Mondriaans statt.

Kurs 3018S
N.N.
Winterswijk
Sonntag, 04.09.2022
09:15 - ca. 19:00 Uhr
1 Tag
N.N. EUR
inkl. Fahrt, Eintritt, Führungen
nach oben

 
Italienische Weinvielfalt - Eine Einführung mit Antipasti

An diesem Abend geht es darum, Rot-, Weiß- und Roséweine aus Italien zu verkosten sowie einen allgemeinen Überblick über die Weinanbauregionen zu bekommen. In Verbindung mit der Verkostung werden köstliche Antipasti, die dazu passen, serviert. Die Teilnehmenden sollen an diesem Abend die Qualität sowie das Preis-Leistungs-Verhältnis der Weine erkennen, um dies besser für künftige Weineinkäufe beurteilen zu können, wenn sie einen Wein- oder Menüabend planen. Natürlich erhalten sie Informationen über die typischen Rebsorten wie Sangiovese, Montepulciano, Gavi, Primitivo, Malvasia und Pinot sowie über das Weinetikett und auch zum fachgerechten Servieren.

Kurs 3062S
Bonifacio Abbruzzi
Haus der Bildung und Kultur (HBK)
Freitag, 20.05.2022
18:00 - 21:45 Uhr
1 Abend
34,00 EUR
Die Gebühr enthält die Umlage für Getränke, Brot, etc. Wir empfehlen, an diesem Abend nicht mit einem Pkw an- bzw. abzureisen.

nach oben

 
Das ABC des Whiskys
Part III (O bis fast Z)
Mehr als 140 aktive Whisky-Brennereien gibt es inzwischen alleine in Schottland; auch in Irland und anderswo auf der Welt wächst die Zahl stetig. In dieser neuen Serie soll je eine Destillerie und eine ihrer Abfüllungen pro Buchstabe im Alphabet vorgestellt werden, also zum Beispiel A wie Aberlour, B wie Benriach usw. Bei einigen Buchstaben ist die Auswahl der Brennereien groß, in diesem Fall wird eine ausgewählt, die weniger bekannt ist. In anderen Fällen besteht die Herausforderung darin, überhaupt eine Brennerei mit dem jeweiligen Anfangsbuchstaben zu finden. Meistens wird es um schottische Brennereien gehen, aber ein Blick in andere Länder ist durchaus auch denkbar.
Zusätzlich gibt es zu jedem Buchstaben einen ausgewählten Fachbegriff aus der Welt des Whiskys, der erklärt wird.
Wie immer gibt es viele allgemeine Informationen zur Whisky-Herstellung. Das Tasting ist daher für Anfänger*innen und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.
Markus Weßling hat während eines Gastaufenthaltes als Student in Dublin sein Interesse am "Wasser des Lebens" entdeckt. Später begann er mit Freunden jährlich Wanderungen in Schottland zu unternehmen, immer auch auf der Suche nach Brennereien, die er am Wegesrand besichtigen konnte.

Kurs 3065S
Markus Weßling
Haus der Bildung und Kultur (HBK)
Freitag, 06.05.2022
18:45 - 22:00 Uhr
1 Abend
38,50 EUR
Die Gebühr enthält die Umlage für Getränke, Brot, etc. Wir empfehlen, an diesem Abend nicht mit einem Pkw an- bzw. abzureisen.
nach oben

 
Whisky - das geht auch im Sommer
Whisky- für viele ist das ein Getränk, das in den Herbst und Winter gehört. Wenn die Tage kürzer werden, träumt man von einem schönen "Dram" am Kamin. Aber auch im Sommer kann Whisky Spaß machen, wenn man den "richtigen" nimmt. Der Referent präsentiert Whiskys, die gut in die warme Jahreszeit passen - bevorzugt aus Brennereien, die er auch persönlich besucht hat und von denen er aus eigenem Erleben berichten kann. Wie immer gibt es auch in diesem Seminar Basis-Informationen rund um das "Lebenswasser", so dass sich die Veranstaltung für Einsteigende wie für Fortgeschrittene gleichermaßen eignet.
Markus Weßling hat während eines Gastaufenthaltes als Student in Dublin sein Interesse am "Wasser des Lebens" entdeckt. Später begann er mit Freunden jährlich Wanderungen in Schottland zu unternehmen, immer auch auf der Suche nach Brennereien, die er am Wegesrand besichtigen konnte.

Kurs 3068S
Markus Weßling
Haus der Bildung und Kultur (HBK)
Freitag, 19.08.2022
18:45 - 22:00 Uhr
1 Abend
38,50 EUR
Die Gebühr enthält die Umlage für Getränke, Brot, etc. Wir empfehlen, an diesem Abend nicht mit einem Pkw an- bzw. abzureisen.
nach oben

 
Locker vom Hocker? - Leichte Sommerweine
Seminar mit Verkostung
Im Sommer trinkt man gern leichtere Weine (und Sekte) als in den übrigen Jahreszeiten. Referent Harald Burk stellt an diesem Abend leichte Terrassenweine vor, und zwar in der ganzen Breite und Vielfalt: Weiß- und Roséweine, leichte Rotweine und auch einige erfrischende Sektsorten.
Kleinigkeiten (Tapas und dergleichen mehr) zu essen werden zu den ca. 18-20 Weinen gereicht.

Kurs 3069S
Harald Burg
Haus der Bildung und Kultur (HBK)
Samstag, 02.07.2022
19:00 - 23:00 Uhr
1 Abend
49,50 EUR
Die Gebühr enthält die Umlage für Weine und dgl. und kann bei sehr kurzfristiger Abmeldung (ab 30.06.) nicht erstattet werden. Wir empfehlen, an diesem Abend nicht mit einem Pkw an- bzw. abzureisen.
nach oben

 
Salsa tanzen? Oh ja!
Tanzworkshop Ü40
Aber nicht immer mit "den ganz jungen" zusammen.
Und nicht so laut! Und bitte nicht ganz so schnell!
Diese und ähnliche Äußerungen unserer Teilnehmer haben wir zum Anlaß genommen, ein ganz spezielles Angebot zu präsentieren. Salsa Ü40 !
Salsa, Merengue und Bachata lernen und tanzen - aber nicht ganz so laut, nicht ganz so schnell, nicht ganz so akrobatisch wie 20jährige Tänzerinnen und Tänzer.
Dafür geschmeidig, elegant, erotisch wie die Tänzerinnen und Tänzer z.B. im "Buena Vista Social Club". Zu klassischer, aber auch zu moderner Musik der Karibik wollen wir SIE in Bewegung bringen.
Salsa für Paare - nicht für Akrobaten!
Vorkenntnisse oder eine paarweise Anmeldung sind nicht erforderlich!

Kurs 3411S
Horst und Susanne Bartsch
Haus der Bildung und Kultur (HBK)
Sonntag, 03.07.2022
15:00 - 18:00 Uhr
1 Nachmittag
25,50 EUR
nach oben

 
Die heissen Zwillinge - Tanzworkshop
Rumba & Cha-Cha-Cha
Rumba & Cha-Cha-Cha sind zwei der beliebtesten Paartänze und zu vielen Musikstücken aus dem Popmusik-Bereich tanzbar. So haben Sie auf Parties und Festen die Gelegenheit, auch mal etwas anderes zu tanzen als Disco Fox.
Wir starten mit einfachen Grundschritten und steigern uns dann zu schönen Figuren, mit denen Sie auf jeder Tanzfläche Eindruck machen.
Let's dance!
Vorkenntnisse oder eine paarweise Anmeldung sind nicht erforderlich!

Kurs 3412S
Horst und Susanne Bartsch
Haus der Bildung und Kultur (HBK)
Sonntag, 14.08.2022
15:00 - 18:00 Uhr
1 Nachmittag
25,50 EUR
nach oben

 
Offene Sommerwerkstatt "Malerei"
Bei dieser zehnwöchigen Sommerwerkstatt "Malerei" steht das freie künstlerische Arbeiten in der Gruppe im Mittelpunkt. Die Werkstatt hat keinen Seminarcharakter und keinen Dozenten, sondern einen Moderator und organisatorisch Verantwortlichen. Die Sommerwerkstatt wendet sich an Zeichner*innen, Maler*innen, Kreative, die selbständig arbeiten möchten und den Kontakt zu Gleichgesinnten im Atelier suchen. Zur Verfügung stehen auch zahlreiche Staffeleien und gearbeitet wird im VHS-eigenen Kreativatelier.

Kurs 3611S
Winfried Press
Haus der Bildung und Kultur (HBK)
Montag, 13.06.2022
18:00 - 21:00 Uhr
10 Abende
37,00 EUR
nach oben